Floßbau & mehr im Urstromtal der Oberaller

Lasst uns mit Lust und Begeisterung versuchen, eine Welt zu erschließen, die da steht für Teamgeist, Sport und Kreativität – eine Welt mit traditionellen Silhouetten!

Floßbau im Urstromtal – die Begriffe sind Programm!
An den Ufern der Aller erwartet Sie unser Team mit einem „stattlichen Materiallager“ - abgestimmt auf den Bau hochwertiger Flöße! Es werden Teams gewählt, die nach einem vorgegebenen Thema, jeweils ein Floß bauen, gestalten und zu Wasser lassen müssen – wenn notwendig: von unserem Team „sanft moderiert“!


Anschließend wird die selbstkreierte Flagge gesetzt zur gemeinsamen Testfahrt auf der Aller. Vom Gouvernail (Steuermann)  und dem Avant (Bugmann) schon bald erkannt - stromabwärts die Silhouetten des Bootshauses!


Die letzten Kräfte werden aktiviert, die Stake bestimmt den Weg, die Stechpaddel die Geschwindigkeit.....jeder will der Erste sein! Schnell werden die Flöße verstaut, denn das traditionelle Bootshaus-Barbecue „ruft“!

Termine: April - Oktober

Gruppengröße: ab 16 Personen

Treffpunkt: Busparkplatz des Klosters in Wienhausen

Programmdauer: ca. 5 – 6 Stunden, incl. Bootshaus-Programm

Leistungen: Bustransfers von/bis Klosterparkplatz, fachkundige Betreuung,
Miete der hochwertigen Bauelemente (keine Tonnen oder LKW-Reifen!!),
Sicherung auf dem Wasser und Parallel-Begleitung, Requisiten für die Kreativaufgabe (Flaggen, Malfarbe etc.), Schwimmwesten, Paddel und Staken.
Bootshausmiete mit Barbecue (marinierte Spare-Ribs, Kräutersteaks,
Zitronenhühnerfilets, Schafskäse an Mittelmeerkräutern in Folie gegrillt,
Würstchen, Salate der Saison, Dips, Baked Potaoes mit Sour Creme
Dips, Tomaten-Mozzarella, Kräuterbutter und Baguettes)
                                
      
Spannende Erstellung einer Fotothek möglich – nur persönlich im
Internet zugänglich!